Kontakt
 

Kontakt

Stimm- & Sprachwerkstatt

 

An den Wiesen 27
52391 Vettweiß

 

Tel: (02424) 202 8650

E-Mail:

 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Über das Konzept des Lichtenberger Institut

Die Stimme wird am Lichtenberger Institut® nicht isoliert, sondern als wichtiges Organ wahrgenommen. Die Sensorik spielt dabei eine große Rolle. Häufig kann die Stimme oder auch der Kehlkopf mit einem Instrument verglichen werden, der in Schwingung versetzt werden möchte. Sängerin und Gesangspädagogin Gisela Rohmert gründete mit ihrem Mann und Arbeitswissenschaftler Prof. Dr. Ing. Walter Rohmert das Lichtenberger Institut. Sie wollten Wissenschaft und Kunst als Symbiose zusammenführen. Zahlreiche Körpertechniken und physiologische Modelle wurden in ihrer Wirkung auf den Stimmklang untersucht. Auf der Grundlage einer gesunden Kehlkopffunktion konnten der menschlichen Stimme verschiedene Eigenschaften zugesprochen werden.

 

 

Am Lichtenberger Institut® habe ich bisher folgende Fortbildungen besucht:

 

  • Angewandte Stimmphysiologie
  • Themenseminar Atmung